Tag 05: Klettern & Longboarden

Der sechste Tag der XTREMEtour016 verspricht mit Klettern am Rauherkogel und Longboarden viel Action.

Von der Hochkoglhütte brechen die Kandidaten heute zum Klettersteig Rauherkogel auf. Der schöne Klettersteig befindet sich direkt beim Ebenseer Hochkogelhaus in der Schönberggruppe, dem nördlichen Ausläufer des Toten Gebirges. Die Routenführung ist durch einen mittleren Schwiergkeitsgrad (C) gekennzeichnet. Anschließend führt ein Hike die Teilnehmer auf den Rinnerkogel. Die Gesamtdistanz, die die Kandidaten dabei in Angriff nehmen, beträgt 15,2 Kilometer.  Dabei werden 1844 Höhenmeter talabwärts überwunden. Nach Erreichung des Rinnerkogels erfolgt der Abstieg zum Offensee.

Neben diesen anstrengenden Aktivitäten steht heute noch für die Teilnehmer Longboarden auf dem Programm. Hierbei müssen die Kandidaten ihre Geschicklichkeit bei einer Distanz von 16,5 Kilometer unter Beweis stellen.

Den Abend verbringen die Teilnehmer im Tourcamp Ebensee.

Die Route von Freitag, 26. August Teil 1

Die Route von Freitag, 26. August Teil 2