Tag 03: Triathlon und Orientierungstour zur Zwerchwand

Der dritteTag der XTREMEtour016 startet mit einem Triathlon. Danach absolvieren die Kandidaten eine Mountainbikeorientierungsfahrt zur Zwerchwand mit anschließendem Klettern. 

Nach anstrengenden zwei Tagen stellen die Teilnehmer beim heutigen Triathlon ihre Ausdauer unter Beweis. Eröffnet wird der Triathlon mit einer Durchquerung des Hallstättersees, bei der 0,5 Kilometer geschwommen werden. Anschließend müssen die Kandidaten noch ganz durchnässt 4,1 Kilometer laufend absolvieren. Mit einer Distanz von 8,7 Kilometer wird der Triathlon mit der Disziplin Mountainbike abgeschlossen. 

Anschließend müssen die Teams mit Mountainbikes und Landkarte ausgestattet die Zwerchwand erreichen und somit ihren Orientierungssinn unter Beweis stellen. Um an das gewünschte Ziel zu gelangen, müssen 10,6 Kilometer zurückgelegt werden. 

Dort angelangt wird der actionreiche Tage mit Klettern in der Zwerchwand abgeschlossen. Das heutige Tourlager wird im Natural Ropes Camp, dem Headquarter von Outdoor Leadership, hoch über Bad Goisern aufgebaut und bezogen. 

Die Route von Dienstag, 23. August Teil 1

Die Route von Dienstag, 23. August Teil 2